Donnerstag, 29. Dezember 2011

28.12. Green Wall

Gestern bin ich das erste Mal an die Green Wall und wieder zurueck geflogen. Ist unglaublich. Bin auf 1900m bei Sarankot abgeflogen, was sehr tief ist. Entsprechend musste ich auf der anderen Talseite ein wenig basteln, bis ich wieder genug Hoehe hatte, um weiter zu fliegen. In der Wand gings dann wie von selbst. Einmal habe ich eine so starke und kompakte Thermik erwischt, dass es mir gleich die linke Seite weg gerissen hat. Das Vario drehte durch, aber anschliessend bin ich konstant mit 5m/s gestiegen. Nicht schlecht fuer Ende Dezember. Leider habe ich noch keine Fotos und Videos von der Green Wall gemacht, aber ich habe ja noch Zeit.
Morgen gehen wir in ein anderes Fluggebiet und fliegen (hoffentlich) zurueck nach Pokhara. Wenns nicht klappt, Retrieve mit Bus.


Link zum Flug gibts hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten